Home » Der Texter: Blick hinter die Webling-Kulissen

Der Texter: Blick hinter die Webling-Kulissen

von Stefan Del Fabro
0 Kommentieren

Stefan Del Fabro

Was passiert eigentlich, wenn du als User ein Ticket bei uns löst? Wer macht Webling? Wie wird Raumkalender zum perfekten Reservationssystem? Warum erscheinen auf vereinstiger.com informative und unterhaltende Blog-Einträge? Mit dem Blick hinter die Webling-Kulissen stellen wir dir die Macher vor. Hier: der Content-Writer Stefan Del Fabro.

Warum mich der Berufsberater ausgelacht hat

«Als Kind wollte ich Sportreporter werden. Der Berufsberater lachte laut. Ich wurde trotzdem Journalist. Und lernte eine wichtige Lektion: You can get it if you really want, but you must try.  Es gibt immer irgendeinen Vogel, der dir die Flausen austreiben will. Lass ihn nicht!

Das grossartige am Journalismus war, dass ich bezahlt wurde das zu tun, was ich schon immer am liebsten tat: Fragen zu stellen. Und Antworten zu allen möglichen Themen zu erhalten. Zirkus-Premiere, Tour de Suisse, lokale Wahlen, die Oscar-Verleihung, 9/11 oder US-Präsidentenwahl. Als Allrounder habe ich vieles gemacht und vieles erlebt.

Die Vereine sind das Rückgrat einer Gesellschaft

Angefangen habe ich einst bei einem Radiosender. Dann wechselte ich in die Redaktion einer Lokalzeitung. Später war ich Kommunikationsverantwortlicher für einen Verein, der sich für Menschen mit einer Behinderung einsetzt.

So habe ich mir ein gutes Wissen über Vereine aneignen können. Das hilft mir sehr. Seit Oktober 2021 schreibe ich als Content Writer auf dieser Seite.

In der Schweiz gibt es etwa 100’000 Vereine. Im deutschsprachigen Raum circa eine Million. Das Themen-Feld ist somit unerschöpflich. Ich hoffe, meine Texte informieren und unterhalten dich gleichermassen. Anregungen oder Kritik kannst du mir direkt mailen: stefan.delfabro@usystems.ch.

Diesen Reichtum kannst du täglich geniessen

Um gut schreiben zu können, sollte man viel lesen. Seit ich als Kind die Bibliothek entdeckte, habe ich nie damit aufgehört. Pro Woche lese ich mindestens ein Buch. Zeitungen, Zeitschriften, Blogs sowieso. Dank Tablet und Smartphone habe ich eh immer mehrere Bücher und viele Zeitungen in Form von Apps bei mir. Walt Disney sagte: «Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel… und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens geniessen.» Stimmt. 

Privat viel und gerne unterwegs

Die Pandemie und nun der Krieg in der Ukraine haben meinen persönlichen Radius zwar eingeschränkt. Ich reise nämlich gerne. Aber Venedig, München, der Schwarzwald oder die Jungfraujoch-Region blieben erreichbar. Bis ich aber das nächste Mal durch New York schlendere oder in Rio de Janeiro bin, wird es wohl noch etwas dauern. 

Damit endet unsere Reihe «Blick hinter die Webling-Kulissen». Du kannst alle Porträts nachlesen. Klick den Link an:

Hast du Fragen an unser Team? Möchtest du vertiefte Informationen? Oder hast du einen Input? Dann schreib einen Kommentar. Vielen Dank.»

Lerne uns persönlich kennen. Komm am Samstag, 29. Oktober 2022 ans Forum für Vereine in Winterthur. Infos hier: www.vereinstiger.com

Kommentar schreiben

Nächster Artikel lesen

Mehr bewegen im VereinErhalte jeden Artikel per E-Mail

Einfache Tipps, wie du im Verein mehr bewegen kannst. Pro Woche 2-3 nützliche Artikel.